Rotary Club Chemnitz ...
gegründet am 19.11.1929, wiederbegründet am 09.05.1991
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Willkommen beim Rotary Club Chemnitz

Der ROTARY CLUB Chemnitz ist einer der ältesten rotarischen Clubs in Deutschland. Nach der Verbreitung des rotarischen Gedankens durch den Gründer Paul Harris, einem Chicagoer Anwalt im Jahr 1905 kam Rotary auch nach Europa, 1927 nach Hamburg. Im Herbst 1929 wurde der erste Chemnitzer „ROTARY KLUB“ durch herausragende Chemnitzer Bürger gegründet. Walter Arlat (Oberbürgermeister) war dabei, Fred Otto (Stadtbaurat), Friedrich Schreiber-Weigand (Direktor der Städt. Kunstsammlungen), Otto Theodor Stein (Maler und Grafiker) oder auch Fürst Günter von Schönburg-Waldenburg. Gerade der Weltwirtschaftskrise des Jahres 1929 entronnen, musste der junge „Klub“ ab 1933 den Anfeindungen des Nationalsozialismus begegnen und sah sich 1937 gezwungen, unter dem Druck des „Hitler-Regimes“ den Club zwangsweise aufzulösen. Nachdem sich Rotary nur in nicht-totalitär regierten Ländern bewegt, dauerte es bis zur politischen Wende in Ostdeutschland im Herbst 1989 und Frühjahr 1990, bis die ersten „Wessis“ als langjährige Rotarier mit wenigen, ausgewählten Chemnitzern die Wiedergründung ROTARYs in Chemnitz angingen. Begleitet durch den RC Düsseldorf-Süd wurde der RC Chemnitz am 9.5.1991 wiedergegründet und unter dem 20.5.1992 gechartert, also in die Familie von ROTARY INTERNATIONAL (wieder) aufgenommen. Der RC Chemnitz hat sich heute in der rotarischen Bewegung und im Distrikt etabliert. Mehr als sechzig rotarische Freunde gehören zum Club, der  sich wöchentlich, mittwochs um 19 Uhr im Chemnitzer Hof trifft. Sie repräsentieren einen Querschnitt führender Chemnitzer Persönlichkeiten und Berufsfelder. 1994 konnte bereits mit dem heutigen ROTARY CLUB CHEMNITZ-SCHLOSSBERG ein zweiter Rotary Club in Chemnitz etabliert werden. Im Jahre 2004 wurde mit dem gemischten Rotary Club Chemnitz Tertia ein dritter Club gechartert.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Walk of Fame
Neue Große:Morgner und Haubold
Zufall: Dichter trifft auf Bauer. Nix Operette. Morgner, die Dichterin, Haubold, der Bauernsohn, später bedeutender Industrieller. Beide jetzt große Chemnitzer.
Zufall: Dichter trifft auf Bauer. Nix Operette. Morgner, die Dichterin, Haubold, der Bauernsohn, später bedeutender Industrieller. Beide jetzt große Chemnitzer.
Zuwachs auf dem Chemnitzer Walk of Fame vor dem Roten Turm in Chemnitz. Einst von Karl-Otto Grahl erfunden. Jetzt noch mit Liebe begleitet. Er schreibt sogar selbst den Wochenbericht. Hut ab!: Schon zum neunten Mal übergibt unser Club den Chemnitzern „Denk-mal!“- Platten im Wallweg zu Füßen des Roten Turmes. Erneut kommen in diesem Jahr zwei „Neue“ dazu, die Zahl der geehrten Persönlichkeiten steigt auf 31. Nicht nur Los Angeles hat einen Walk ofFame! Bei strahlendem Sonnenschein begrüßt Pastpräsident Karl-HeinzSchüngel Rotarierinnen, Rotarier und Gäste. Grußworte spricht in Vertretung der Oberbürgermeisterin ...

Krise als Chance
RCC jetzt auch mit Podcasts
PP Michael Utecht hat seinen für ein ganz "normales" Meeting geplanten Vortrag "Gesunder Menschenverstand vs. Rechtsstaat" kurzerhand als Podcast aufbereitet

Corona kann uns mal
RC Chemnitz digital
Der RC Chemnitz ist einer der ältesten deutschen Clubs.. Jetzt ist er wieder vorn. Am 1. April, kein Scherz, trafen sich die Freunde zu einem Internet-Meeting

Update 18.3.: Termine vorerst gestrichen
Der Rote Turm lockt
Der Rotary Club Chemnitz schließt auch in diesem Sommer den Roten Turm für die ChemnitzerInnen und Gäste der Stadt auf - wenn Corona es wieder erlaubt

Auch 2019 zwei neue \"Große Chemnitzer\"
Chemnitzer Walk of fame wächst
Ernst Georg Baumgarten und Thomas Geßner wurden geehrt

Deckel gegen Polio
„Wir machen weiter!“
Begeisterte Zusammenarbeit in Chemnitz. Rotarier, Rotaracter und InnerWheelerinnen sammelten 5,2 Millionen Deckel. Und hören nicht auf.

Er wurde nur 76
Wir trauern um Volker Wittig
Er war Urologe und ärztlicher Direktor. Geliebter Chef einer Großfamilie. Begabter Zeichner. Und ein Rotarier mit Leib und Seele.

Chemnitz ist anders
Kommunikativ, weltoffen
Gedacht, getan: RC Chemnitz-Präsident Ulli Werner will die Kontakte zu den Clubs in der Nähe vertiefen. Und rief zu einem 1. Intercity-Meeting nach Chemnitz.

Zuwachs auf dem Chemnitzer "Walk of fame"
Der Vater der Streichjungen
Carl Christian Hübner (1799-1880) ist jetzt offiziell großer Chemnitzer. Am Tag des offenen Denkmals wurde für ihn die 27. Denk-mal!-Platte verlegt.

Dramatische Tage in Chemnitz
Zuhören. Miteinander reden
Chemnitz ist keine Nazistadt. Und es gibt nicht nur Linke und Rechte. Den Dialog fördern, Gewalt verhindern. Eine Aufgabe für den RC Chemnitz.

Staffelstab übergeben
Ulli Werner neuer RC-Präsident
Erst übergab er den Staffelstab, dann nahm er ihn selbst entgegen. So was gibt's sonst nirgends. Außer beim Übergabemeeting des RC Chemnitz.

In Krakau
Mit der Kippa in die Synagoge
Krakau ist heute wieder eine wunderschöne Stadt. Aber es ist auch die Stadt von Schindlers Liste. Chemnitzer Rotarier waren dort.

26.000 haben wir schon. 74.000 fehlen noch
Deckel drauf! End Polio now!
Sonst schmeißen wir die Deckel einfach in den Müll. Aber mit den Plastikverschlüssen können Leben gerettet werden. Der RC Chemnitz macht mit.

Das wandelnde Gedächtnis des Clubs
Rainer Weißbach ist gestorben
Er war immer mit seiner Kamera dabei, wenn es um was Wichtiges ging. Aber Rainer Weißbach dokumentierte nicht nur

"Den Richtigen getroffen"
Peter Seifert Ehrenbürger
Feierstunde im Ratssaal des Rathauses Chemnitz, in dem er 13 Jahre lang Stadtratssitzungen geleitet hat: Peter Seifert wurde Ehrenbürger der Stadt Chemnitz.

50 Jahre Unabhängigkeit
Lesotho feiert in Chemnitz
Im Oktober 1966 entließ das Vereinigte Königreich das von Südafrika umgebene Land in die Selbständigkeit. Das muss gefeiert werden. Ausgerechnet in Chemitz

Große Chemnitzer
Was weg ist, ist weg
Hans Carl von Carlowitz hat vor mehr als 300 Jahren das Prinzip der Nachhaltigkeit erfunden, Eduard Leopold Beyer die ganze Welt mit seiner Tinte beglückt

Der frühe Vogel...
Übergabe schon Anfang Juni
Christoph Mathern hat die präsidentiale Glocke bereits an Hans-Rudolf Merkel übergeben

Schocknachricht aus Tokio:
Thomas Geßner ist tot
Thomas Geßner war ein ganz Großer. Wissenschaftler und Wissenschafts-Manager, in der ganzen Welt anerkannt. Aber vor allem war er unser Freund.

Gestern Nacht
Schlangen ohne Ende
Museumsnacht: Dankbare Chemnitzer – Der RC Chemnitz hat dem „Roten Turm“, dem ältesten Museum der Stadt, Leben eingehaucht.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
21.10.2020
18.00
Chemnitz
Ausgrabung Glockenstraße 16/ Chemnitz Sonnenberg
Ein Fenster in die Erdgeschichte- wir dürfen uns einen Einblick verschaffen, welch geheimnisvoller Schatz unter uns schlummert.
Beschreibung anzeigen
Chemnitz ist eine besondere Stadt, denn sie wurde auf Vulkangestein erbaut. Dieser Vulkan brach vor etwa 291 Millionen Jahren aus und begrub eine tropische Oase aus Farnen, Schachtelhalmen und Koniferen unter seiner Asche. Alles Leben kam zum Stillstand, eine Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes und ein Glücksfall für uns, denn die Asche konservierte Pflanzen und Tiere an Ort und Stelle und wir können den uralten Wald nun ausgraben und genau untersuchen.
22.10.2020
18.00
Chemnitz
Chemnitzer Hof
2. Vorstandssitzung
28.10.2020
19:00
Chemnitz
Chemnitzer Hof
H2 - Lösung oder Problem - Welche Wasserstoffstrategie ist technisch sinnvoll ?
04.11.2020
19.00
Chemnitz
Chemnitzer Hof
Der Handel im Wandel
Beschreibung anzeigen
Hr. Knöfel, seines Zeichens Vorstand der GRT, gibt einen Einblick über den Zustand und Perspektiven des "analogen" Handels
07.11.2020
nähere Angaben folgen
Distrikttermin
Sitzung Stafette und Distriktbeirat
11.11.2020
19.00
Chemnitz
Chemnitzer Hof
Ulrich Mühe (am Karl-Marx-Städter Theater) - Filme, Bilder und Geschichten
Beschreibung anzeigen
erweitertes Meeting im Straumer- Saal, Rotary Schlossberg und Tertia sind herzlich eingeladen
PROJEKTE DES CLUBS
2015-2016 Rock Your Life
2015-2016 Rock Your Life
rock your life

rock your life
Große Chemnitzer

Große Chemnitzer
Strukturrelief Belz

Strukturrelief Belz
Jugend forscht

Jugend forscht
Zusammenarbeit mit der Georg Weerth Mittelschule

Zusammenarbeit mit der Georg Weerth Mittelschule
Große Chemnitzer

Große Chemnitzer
Fukoshimakatastrophe

Fukoshimakatastrophe
Bürgerverein für Chemnitz

Bürgerverein für Chemnitz
IQ-Projekt der GWMS

IQ-Projekt der GWMS
Unterstützung der Chemnitzer Musikschule

Unterstützung der Chemnitzer Musikschule
Orgel Schloßkirche

Orgel Schloßkirche
Jugendhaus Salesianer

Jugendhaus Salesianer
Jugend forscht

Jugend forscht
Zusammenarbeit mit der Johanneumstiftung

Zusammenarbeit mit der Johanneumstiftung
Bürgerverein für Chemnitz

Bürgerverein für Chemnitz
Zusammenarbeit mit den Chemnitzer Lionsclubs

Zusammenarbeit mit den Chemnitzer Lionsclubs
IQ-Projekt der GWMS

IQ-Projekt der GWMS
Orgel Schloßkirche

Orgel Schloßkirche
Jugenhaus Salesianer

Jugenhaus Salesianer
Jugend forscht

Jugend forscht
Austauschschülerwesen

Austauschschülerwesen
KIWI Projekt

KIWI Projekt
FSJ Projekt

FSJ Projekt
CDJ Christliches Jugenddorfwerk

CDJ Christliches Jugenddorfwerk
Kindernottelefon

Kindernottelefon
IQ-Projekt der GWMS

IQ-Projekt der GWMS
Musikschule Chemnitz

Musikschule Chemnitz
Orgel Schloßkirche

Orgel Schloßkirche
Kinderbücher an Schulen und Bibliotheken

Kinderbücher an Schulen und Bibliotheken
Matching Grant Projekt Tansania

Matching Grant Projekt Tansania
Jugendhaus Salesianer

Jugendhaus Salesianer
Lionsprojekt

Lionsprojekt
Bürgerverein für Chemnitz

Bürgerverein für Chemnitz
KIWI-Projekt

KIWI-Projekt
DKMS Projekt

DKMS Projekt
Austauschschülerwesen

Austauschschülerwesen
Lions Projekt

Lions Projekt
Chemnitzer Tafel

Chemnitzer Tafel
DKMS Projekt

DKMS Projekt
Austauschschülerwesen

Austauschschülerwesen
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1880
Ausstellungshinweis
Austauschprogramm als Anstoß
Valentin Goppel war 2016 im Rahmen des Austauschprogrammes für fünf Wochen in Maria Susana, Santa Fe, Argentinien. Eine Ausstellung berichtet in Regensburg über
Ausstellungshinweis
Austauschprogramm als Anstoß
Valentin Goppel war 2016 im Rahmen des Austauschprogrammes für fünf Wochen in Maria Susana, Santa Fe, Argentinien. Eine Ausstellung berichtet in Regensburg über
Rotary Club Fürth
Friedhofscafé wieder eröffnet
Das vom Rotary Club Fürth unterstützte und vom Freiwilligenzentrum Fürth betriebene Friedhofscafé nahm Ende Juli nach der Corona-Pause wieder seinen Betrieb auf

Rotary Club Fürth
Friedhofscafé wieder eröffnet
Das vom Rotary Club Fürth unterstützte und vom Freiwilligenzentrum Fürth betriebene Friedhofscafé nahm Ende Juli nach der Corona-Pause wieder seinen Betrieb auf
Neues aus dem Distrikt
Governor im Interview
Thomas Fink (RC Nürnberg- Kaiserburg) übernahm am 1. Juli das Amt des Governors. Hier erzählt er von seinen Plänen.

Neues aus dem Distrikt
Governor im Interview
Thomas Fink (RC Nürnberg- Kaiserburg) übernahm am 1. Juli das Amt des Governors. Hier erzählt er von seinen Plänen.
RC Bayreuth
Care 4 Bayreuth
Bereits zu Ostern hat der RC Bayreuth mit großem Einsatz eine dringend notwendige Hilfsaktion ins Leben gerufen.
Distrikt
Mehr Vielfalt im Distrikt
Der Besucherrekord zeigte: Die erste virtuelle Distriktkonferenz war weit von einer Notlösung entfernt.
Governorbrief
Rotary eröffnet Möglichkeiten
Liebe rotarische Freundinnen und Freunde, Liebe Rotaracterinnen und Rotaracter ich weiß, dass viele von Ihnen das Wort Corona nicht mehr hören können.
Rotary Magazin
Mit Expertise und kleinen Anschubfinanzierungen helfen Rotary Clubs Handwerkern in Entwicklungsländern auf die Beine.
Mit Expertise und kleinen Anschubfinanzierungen helfen Rotary Clubs Handwerkern in Entwicklungsländern auf die Beine.
30 Jahre Deutsche Einheit: Über eine einzigartige Erfolgsgeschichte und innere Zweifel
30 Jahre Deutsche Einheit: Über eine einzigartige Erfolgsgeschichte und innere Zweifel
Wo die Sonne lacht, steht in manchem Club eine Polio-Aktion an: als Spendenwerbung anlässlich des Welt-Polio-Tages am 24.10.
Für ihre Gemeinde und ortsansässige Projekte organisieren die Rotarier in Deutschland und Österreich Unterstützung und Hilfe.
In diesem Monat laufen viele rotarische Aktionen zur Ausrottung der Kinderlähmung an: Konzerte, Spenden-Galas und mehr.
Rotary Clubs fördern den Austausch junger Leute - als Schüler, Azubi oder Berufsanfänger. Für mehr Wissen und Toleranz.
Hier finden Sie Leserbriefe zu verschiedenen Artikeln zurückliegender Rotary Magazine.
D1810 will eine Veranstaltungsreihe etablieren, die Rotarys Möglichkeiten erweitert und den Rotariern auch im Alltag weiterhilft. Zum Auftakt: Holger Knaack und das Thema Transformation
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Chemnitz. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Mittwoch 19.00 Uhr, Hotel Chemnitzer Hof, Theaterplatz 4, 09111 Chemnitz
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×